Die fünf Elemente nach Kneipp

Kneipp bedeutet mehr als nur Wasser-Anwendungen. Beim Kneipp´schen Gesundheitssystem wirken fünf Elemente zusammen: neben Wasser auch Bewegung und Sport, eine frische, gesunde Ernährung, Heilpflanzen etwa in Form von Tees oder Badezusätzen und nicht zuletzt die Lebensordnung – ein vernünftiges Verhältnis zwischen An- und Entspannung im Alltag.


Die ganzheitliche Methoden von Sebastian Kneipp zielen in eine Richtung – hin zu Gesundheit. Dabei unterscheidet man zwei unterschiedliche Wirkungsweisen. Auf der einen Seite wirkt die klassische Kneipp-Kur gegen die verschiedensten akuten und chronischen Krankheiten und hilft die Selbstheilungskräfte des Menschen wieder instand zu setzen. Sie entfaltet mit einfachsten Mitteln eine große Wirkung. Auf der anderen Seite bietet Kneipp verschiedene Anwendungen für Gesunde, die gesund bleiben oder noch aktiver werden wollen.

Zusammen wirken die fünf Kneippschen Elemente sanft, aber wohltuend auf den ganzen Menschen. Egal wo Sie Kneipp kennenlernen, eins ist sicher: Sie möchten die positive Wirkung nicht mehr missen. Gönnen Sie sich das „Kneipp-Vergnügen“ doch gemeinsam mit anderen „Kneipp-Individualisten“ im Kneipp-Verein.

#

Heilpflanzen

Gesunde Wirkung aus der Natur: So schützen Sie sich vor Krankheiten und lindern viele Beschwerden. Sebastian Kneipp war ein überzeugter Kräuterexperte und Phytotherapeut. Bis heute beweist die Forschung, wie recht er mit seinen Empfehlungen hatte. Lernen auch Sie die Hausmittel schätzen, die er bereits vor 150 Jahren eingesetzt hat. Ob als Tee, Gewürz, Wickel- und Badezusatz oder Salbe: Pflanzen sind vielseitige Helfer für Gesundheit und Wohlbefinden.

Ernährung

Essen nach Kneipp ist einfach und gut – schmackhaft, vielseitig, vollwertig und frisch. In der Zubereitung geben Sie den regionalen Produkten der Saison den Vorzug. Ballaststoffreiche Kost fördert Ihr Wohlbefinden und Ihre Vitalität, macht Sie fit für die Anforderungen des Alltags und versorgt Sie mit allem, was Körper und Sinne brauchen.

Bewegung

Wandern und Radfahren, Schwimmen, Walken oder sanfte meditative Bewegungsformen – es gibt viele Möglichkeiten, genau das Richtige für mehr Entspannung, mehr Beweglichkeit und Freude am Leben zu finden. Je nach Beruf, Lebensweise und persönlichem Spaßfaktor treffen Sie Ihre Wahl aus dem Angebot des Kneipp-Vereins. Kneipp bedeutet auch, Bewegung sinnvoll in den Alltag zu integrieren und damit Ausdauer, Koordination und das Herz-Kreislauf-System zu stärken. Bieten Sie dem Krankmacher Nummer 1 unserer Zeit die Stirn: dem Stress. Einen Gesundheitsbonus erreichen Sie mit Bewegung im Freien – Licht und Luft streicheln die Seele.

Wasser

…. machte Sebastian Kneipp berühmt. Er heilte seine Tuberkulose durch Bäder im kalten Flusswasser und entwickelte daraus ein komplexes System für Gesundheitsförderung. Die Hydro- und Balneotherapie ist ein hoch entwickeltes Wasserheilverfahren. Das Wasser veranlasst durch thermische, chemische, mechanische und hydroelektrische Reize den Organismus zu sinnvollen Reaktionen, die insgesamt zu positiven Regulationen aller Körperfunktionen führen.

Lebensordnung

Dieses Element – auch Ordnungstherapie genannt – verbindet die übrigen vier Elemente miteinander und liefert die Grundlage für ein Leben in Balance und im Einklang mit der Natur. Es geht darum, eine gesunde Lebensweise anzustreben, zu der auch das Bemühen um seelische Ausgeglichenheit, Stresstoleranz und soziale Kompetenz gehören.

Wir wollen uns rundum wohlfühlen!